Willkommen bei Profi Invest Zeitschrift für|institutionelle Investoren und Depot-A-Manager

Aktuelle Nachrichten aus der Finanzbranche

Paolo Zagaria, Manager des Swisscanto (LU) Equity Fund Global Energy, sieht in den kommenden zwei Jahren in der breit gefächerten Anlageklasse der Rohstoffe gute Chancen, hohe einstellige Renditen zu erwirtschaften: “Der Grund sind Verschiebungen auf der Angebots- und Nachfrageseite."

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz ist inzwischen längst ihren fiktiven Kinderschuhen entwachsen und hält Einzug in die alltägliche Wirklichkeit. Einige Industriezweige und Unternehmen bekommen die disruptiven Folgen dieser Technologien bereits deutlich zu spüren. Dies sollten Investoren nach Ansicht von Josh Spencer, Portfoliomanager der Global Technology Equity Strategy bei T. Rowe Price, zum Anlass nehmen, die Möglichkeiten der Geldanlage neu zu überdenken.

Weiterlesen

Die globale Wirtschaft verspürt gegenwärtig Rückenwind. Sowohl in den USA als auch in Europa ist die Stimmung angesichts angekündigter Steuersenkungen und Infrastrukturinvestitionen positiv. In den Schwellenländern unterstützen die höheren Rohstoffpreise und der nicht mehr ganz so starke US-Dollar das Wachstum. In ihrem aktuellen Marktausblick untermauert die Zürcher Kantonalbank Österreich die Zuversicht auf den Aktienmärkten durch intakte Konjunktur- und Gewinnaussichten der Unternehmen.

Weiterlesen

Der börsennotierte Investmentmanager Jupiter gibt die Ernennung von Matteo Dante Perruccio zum Head of Global Key Clients and Strategic Partners bekannt. In dieser neu geschaffenen Position ist Perruccio ab sofort dafür verantwortlich, Jupiters Kundenbeziehungen weltweit weiterzuentwickeln und zu vertiefen. Er wird dabei von dem erfahrenen Vertriebsexperten David Conway, Global Sales Director, unterstützt und berichtet an Nick Ring, Global Head of Distribution.

Weiterlesen

Bisher ist US-Präsident Donald Trump mit seinem zentralen Wahlversprechen, die Gesundheitsreform Obamacare abzuschaffen, am Widerstand aus den eigenen Reihen gescheitert. Republikanischen Hardlinern sind Trumps Pläne zu lasch, dem gemäßigteren Parteiflügel im Repräsentantenhaus gehen die Pläne hingegen zu weit. Angesichts dieser Pattstellung geht Lacuna , Spezialistin auf dem Gebiet der Healthcare-Fonds, davon aus, dass sich Trump nun rasch seinem nächsten großen Projekt, der Unternehmenssteuerreform, zuwendet. Die Impulse sollten sich sowohl auf die amerikanische Gesundheitsbranche als auch auf die weitere Healthcare-Performance positiv auswirken.

Weiterlesen

Schwellenländeraktien profitieren von langfristigen Trends wie steigenden Löhnen, jungen Konsumenten und einer niedrigen Arbeitslosenrate. In den meisten Schwellenländern sind zudem Zeichen für eine Schuldenreduzierung erkennbar. Außerdem haben sich die Rohstoffpreise stabilisiert und die Wechselkurse der lokalen Währungen sind auf ein attraktives Niveau gefallen. Im Interview bewertet Rishikesh Patel, Portfoliomanager bei LGM Investments unter dem Dach von BMO Global Asset Management, die Aussichten für Emerging Markets angesichts Donald Trumps Wirtschaftspolitik, dem Brexit oder einem Zinsanstieg in den USA.

Weiterlesen

Der auf Unternehmensanleihen und -kredite spezialisierte institutionelle Asset-Manager Muzinich & Co. baut mit Jan Henrik Reichenbach (44) als Head of DACH Private Debt seine Expertise im Bereich der alternativen Mittelstandsfinanzierung aus. Aus Frankfurt heraus ist Reichenbach ab sofort für den Aufbau des Private-Debt-Geschäfts im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

Weiterlesen

Der Finanzplatz Stuttgart liegt in punkto Größe und Reichweite der Geschäftsaktivitäten vor einigen Finanzplätzen in europäischen Hauptstädten wie Rom und Athen. Gleichzeitig ist Stuttgart bundesweit nicht der größte, aber hinter München der am breitesten aufgestellte Finanzplatz. Zu diesen Ergebnissen kommt Stuttgart Financial, die Initiative für den Finanzplatz Stuttgart, in der Studie „Der Finanzplatz Stuttgart in Deutschland und Europa“.

Weiterlesen

35 Prozent der Versicherungsunternehmen beziehen Kriterien der Nachhaltigen Geldanlage (Responsible Investment, RI) oder ESG-Kriterien (ESG steht für Environmental, Social and Governance, also die Umwelt, die Gesellschaft oder gute Unternehmensführung betreffend) ein, wenn sie Anlageentscheidungen zur Portfoliostrukturierung treffen. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage von AXA Investment Managers (AXA IM) unter 122 Versicherungs-CIOs und anderen Entscheidungsträgern der Branche in Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

Weiterlesen

Offene Immobilienfonds sind traditionell stark in Frankreich investiert. Im vergangenen Jahr haben sie den Anteil französischer Objekte jedoch deutlich reduziert. Vor allem zwei Fonds waren als Verkäufer sehr aktiv.

Weiterlesen