Willkommen bei Profi Invest - Informationen für institutionelle Investoren und Depot-A-Manager

 

Aktuelle Nachrichten von den Kapitalmärkten 

Verantwortungsbewusste Anleger möchten nicht nur die Rendite ihrer Investments optimieren, sondern auch einen positiven Einfluss auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt bewirken und damit zusätzlich eine wertorientierte Rendite erzielen. Die beiden Vermögensverwalter Globalance Invest und BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft ermöglichen Investoren, in diese Anlagestrategie zu investieren und bieten im Rahmen ihrer neu beschlossenen strategischen Partnerschaft gemeinsam zukunftsorientierte Kapitalanlagen an.

Weiterlesen

Institutionellen Investoren steht aktuell ein breites Angebot an indirekten Immobilienfonds zur Verfügung: Mindestens 107 Alternative Investment Fonds sind derzeit investierbar. Das geplante Eigenkapitalvolumen der Fonds summiert sich auf 43,3 Milliarden Euro.

Weiterlesen

Obwohl die globalen Konjunkturdaten weiterhin in Ordnung sind und die US-Notenbank Fed ihren Ausblick kürzlich sogar anhob, drücken politische Unsicherheiten aktuell die Stimmung an den Finanzmärkten. Anhaltende Handelsstreitigkeiten, personelle Rochaden im Weißen Haus sowie die Datenaffäre bei Facebook bewirkten vor allem bei den Aktienkursen Einbußen. Das Gewinnwachstum der Unternehmen ist aber weiterhin erfreulich. Daher handelt es sich bei der momentanen Nervosität keineswegs um eine Trendwende, sondern lediglich um eine Korrektur.

Weiterlesen

Die Immobilienmärkte in Europa boomen. Wirtschaftswachstum, Inflationsaussichten, Beschäftigung und Verbrauchervertrauen bewegen sich in die richtige Richtung und bilden den Rahmen für ein ideales Makroumfeld in den Immobiliensegmenten Einzelhandel, Büro, Industrie und Logistik. Zudem steigen die Bevölkerungszahlen in vielen europäischen Ländern und damit der Bedarf an Wohnraum – besonders in den Ballungsräumen. Für börsennotierte Immobilienunternehmen stehen die Zeichen in diesem Umfeld auf weiteres Gewinnwachstum.

Weiterlesen

Der börsennotierte Investmentmanager Jupiter Asset Management gibt die Ernennung von Leon Wei als Credit Analyst im Fixed-Income-Team bekannt.

Weiterlesen

Seit dem 1. Januar 2018 ist die Investmentsteuerreform in Kraft. Sie hat das Ziel Systemfehler zu beseitigen, das Verfahren zu vereinfachen und vor allem Gestaltungsmöglichkeiten zu reduzieren. Eine der wichtigsten Änderungen: Das Steuerrecht gilt nun für in- und ausländische Fonds gleichermaßen. Eine besondere Herausforderung für die depotführenden Stellen ist es, den Regimewechsel so abzubilden, dass die Anleger bei ihrer Steuererklärung korrekte Angaben machen können. Für diese Anpassungen gibt es eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2020.

Weiterlesen

Terrorangriffe, politische Unsicherheit, schwankende Rohstoffpreise und neue gesetzliche Vorgaben: Unternehmen sind heute mit einem sich laufend ändernden Spektrum an Risiken konfrontiert. Angesichts dieser Entwicklung brauchen sie eine Strategie zur Minimierung von Risiken, die über herkömmliche Sorgfaltspflichten bei der Integration neuer Lieferanten und Drittparteien hinausgeht.

Weiterlesen

Viele Anleger haben erkannt, dass die Dividendenrendite ein wesentlicher Performancetreiber bei Aktieninvestments ist. Doch vielen Investoren ist nicht bewusst, dass sie ihre Dividendenstrategie verfeinern können, wenn sie auf das richtige Timing achten.

Weiterlesen

Der März verlief für den Rohstoffsektor ruhig, wobei die meisten Rohstoffe leicht negativ abschlossen. Gold knackte zum dritten Mal in diesem Jahr die Marke von 1.350 US-Dollar pro Feinunze, musste aber ebenfalls zum dritten Mal eine anschließende Konsolidierung hinnehmen. Letztlich beendete das gelbe Metall den Monat bei 1.320 US-Dollar, was einem minimalen Minus von 0,1 Prozent entspricht.

Weiterlesen

Die Caceis Bankengruppe ernennt Bruno Bourbonnaud per 3. April 2018 zum Group Head of Peres Global Services, um die Position des Bereichs am Markt weiter zu stärken und künftig Synergien mit der Crédit Agricole Gruppe zu nutzen.

Weiterlesen